Die Rothenseer Werkstoffprüfung bietet ihren Kunden eine Vielzahl von Verfahren der zerstörungsfreien wie auch der zerstörenden Werkstoffprüfung an. Das Personal ist Zertifiziert nach DIN EN 9712 in den Verfahren der Durchstrahlungsprüfung, Ultraschallprüfung, Magnetpulverprüfung, Farbeindringprüfung und der Sichtprüfung. In der Prüfstation am Standort Magdeburg können Prüfobjekte bis zu 5 t Gewicht bewegt und Prüfaufgaben an dickwandigen Materialien bis ca. 180 mm durchgeführt werden.

Beim Kunden vor Ort oder auf Außenbaustellen ist es der Rothenseer Werkstoffprüfung möglich Prüfaufgaben an Materialien bis 90 mm Wanddicke durchzuführen. Mithilfe der zum mobilen Entwicklerlabor mit Dunkelkammer ausgebauten Transportern können die bei der Durchstrahlungsprüfung entstandenen Röntgenfilme direkt beim Kunden oder auf einer deren Außenbaustellen entwickelt und ausgewertet werden, sodass die Ergebnisse ohne große Zeitverzögerung direkt vorliegen.

In der Hauseigenen Zerspanungswerkstatt können Zug- und Kerbschlagbiegeproben hergestellt werden. Die Prüfung der Proben erfolgt dann an den modernisierten Prüfmaschinen. So bleibt von der Herstellung über die Beprobung bis hin zur Protokollierung alles in einer Hand. Bei der Ultraschallprüfung bietet die Rothenseer Werkstoffprüfung stationäre und mobile Prüfungen an Gussteilen als auch an Schweißnähten an sowie die Ultraschallprüfung zur Wanddickenmessung. Hierfür wurde zusätzlich zu den bereits vorhandenen Ultraschallprüfgeräten in ein modernes Phased Array Gerät investiert.

Weitere erwähnenswerte Verfahren aus der Dienstleistungspalette sind die Magnetpulverprüfung mittels Handjoch oder Stromdurchfluter, die Farbeindringprüfung und die Mobile Härteprüfung. Durch diese Vielzahl der angebotenen Verfahren ist es möglich den Kunden die fachgerechte und kostengünstige Prüfung ihrer Bauteile und Materialien anzubieten.

Hauptsitz

August-Bebel-Damm 24-30

39126 Magdeburg

Tel.: 0391 / 244 93 09

Fax: 0391 / 244 93 13

info@werkstoffpruefung-rothensee.de

Außenstelle Chemnitz

Mauersbergerstraße 22

09117 Chemnitz

Tel.: 0371 / 400 22 84

Fax: 0371 / 400 22 85

rwpchemnitz@chemonline.de

Stützpunkt Südwest

Geretsriederstr. 4d

84478 Waldkraiburg

Tel.: 08638 / 9828260

Fax: 08638 / 9828262

suedwest@werkstoffpruefung-rothensee.de